ICY V2

Die ICY ist eine kleine ZII-Karte von Michael Böhmer aus den 90ern.

https://bboah.com/index.php?action=artikel&cat=64&id=2695&artlang=de&highlight=icy

Sie erweitert den Amiga um einen I²C-Bus, an den man alles mögliche anschließen kann z.B. Temperatursensoren und deren Werte in der Titelzeile der Workbench anzeigen. Es gibt sehr viele Sensoren wie Temp., Luftfeuchte, RTC, EEPROMs,... für I²C - für wenig Geld.
Auch als Laie kommt man schnell zu Ergebnissen. Beliebigen Sensor kaufen, anschließen - beschreiben/auslesen per CLI. Die ICY wird von der I2C-library von Wilhelm Noecker unterstützt und ist sehr leicht zu steuern, es reicht ein Shell/Arexx-Skript.

Ich durfte Anfang 2018 das Layout für die V2 machen, die original Daten wurden mir von bubbob42 zur Verfügung gestellt.
Der RTC und der Temperatursensor wurden durch einen LTC2990 ersetzt, damit kann man die Versorgungsspannungen und die Temperatur im Amiga messen.

Bilder

  • Layout
  • 3D Ansicht
  • 3D Ansicht
  • 3D Ansicht
  • fertige Karte

Login